Language Selector

Main Navigation

Curriculum Vitae

Name: Magdalena Martullo-Blocher

Position: Vizepräsidentin des Verwaltungsrates
Delegierte des Verwaltungsrates
Mehrheitsaktionärin

Nationalität: Schweiz

Geburtsdatum: 13. August 1969

Ausbildung: lic. oec. HSG, Hochschule St. Gallen, Schweiz

Zugehörigkeit EMS-Gruppe: 15 Jahre

Berufliche Laufbahn

Magdalena Martullo ist exekutive Vizepräsidentin des Verwaltungsrates und Delegierte des Verwaltungsrates (CEO). 2001 trat sie in die EMS-Gruppe ein und übernahm 2004 die Führung, nachdem ihr Vater in den Bundesrat gewählt wurde und seine Beteiligung an die vier Kinder verkaufte. Über ihre Beteiligungen an der EMESTA HOLDING AG ist sie heute, zusammen mit ihrer Schwester Rahel Blocher, Mehrheitsaktionärin der EMS-CHEMIE HOLDING AG. Magdalena Martullo absolvierte das Betriebswirtschaftsstudium an der Hochschule St. Gallen (HSG). Vor ihrem Eintritt in die EMS-Gruppe war sie in verschiedenen Funktionen bei der Rivella AG und Johnson & Johnson AG sowie bei weiteren Unternehmen in der Schweiz sowie im Ausland tätig. Seit 2004 ist sie Mitglied des Vorstandes von scienceindustries, dem Schweizer Wirtschaftsverband Chemie Pharma Biotech, und leitet dort den Ausschuss Wirtschaft. Seit 2015 ist sie als Nationalrätin der SVP Graubünden Mitglied des Schweizer Parlaments. Seit 2016 ist Magdalena Martullo ausserdem Mitglied der Parteileitung der SVP Schweiz und verantwortlich für das Ressort «Wirtschaftspolitik». Zudem ist sie Mitglied des Parteileitungsausschusses der SVP Graubünden. Im 2017 wurde Magdalena Martullo in den Vorstand des Dachverbands der Schweizer Wirtschaft, economiesuisse, gewählt.