Language Selector

Main Navigation

Ausblick 2018

Für das Geschäftsjahr 2018 rechnet EMS mit einer positiven weltweiten Wirtschaftsentwicklung. International vorteilhaftere Steuerkonditionen für Unternehmen unterstützen die Konjunktur zusätzlich. Allerdings sind bereits Anzeichen von Überhitzung auszumachen und die Inflationserwartungen steigen.

Betreffend der eigenen Geschäftsentwicklung ist EMS zuversichtlich. Die erfolgreiche Strategie des weltweiten Wachstums mit Spezialitäten im Bereich der Hochleistungspolymere wird weiterverfolgt. Die globalen Märkte werden mit neuen, innovativen Produkten und Anwendungen kontinuierlich erschlossen und die Marktpositionen weiter ausgebaut. Anhaltend steigende Rohstoffpreise machen Verkaufspreiserhöhungen unumgänglich. Auf einen allfälligen Konjunkturwechsel bereitet sich EMS mit Effizienzprogrammen vor. 

Für 2018 erwartet EMS wiederum einen Nettoumsatz und ein Betriebsergebnis (EBIT) leicht über Vorjahr.