Hero background

Ausblick 2024

Ausblick 2024

Für das Geschäftsjahr 2024 geht EMS von einem weiterhin schwierigen konjunkturellen Umfeld aus. Insbesondere das erste Halbjahr dürfte aufgrund der gedrückten Konsumstimmung in den Hauptmärkten Europa und China weiterhin verhalten ausfallen. Die aktuellen geopolitischen Konflikte lassen die Frachtkosten und damit die Inflation wieder ansteigen.

Bezüglich der eigenen Geschäftsaussichten in den internationalen Märkten ist EMS zuversichtlich. Die ausgeprägte Innovationsstrategie, welche den Kunden Gesamtkosten, Gewicht und CO2-Emissionen einspart und technologisch führende Lösungen ermöglicht, wird nun noch verstärkt und konsequenter verfolgt. Die ausgezeichnete Marktposition wird genutzt, um die vorhandenen Chancen rasch und vollumfänglich wahrzunehmen und dadurch überproportionales Wachstum zu generieren.

Für 2024 erwartet EMS einen Nettoumsatz auf Vorjahreshöhe und ein Betriebsergebnis (EBIT) leicht über Vorjahr.